Neuigkeiten

24. September 2014

Gegen Extremismus – auch von bürgerlicher Seite – muss man ganz klar Stellung beziehen…

Es leben nicht nur Demokraten in Tübingen, sondern auch ziemlich gefährliche “bürgerliche” Extremisten. Tut da der Verfassungsschutz schon was oder sind die auch beim Verfassungsschutz?

“Die anfangs mit Gelächter belohnten Statements von Vogt erregten zunehmend Unmut. Wer so einen in den Gemeinderat gewählt habe, der gehöre bestraft, murrten einige.”

http://www.tuebinger-liste.de/das-erste-duell-der-ob-kandidaten-mit-komischen-einlagen/